HomeWetter & LivecamsVideos +43 5512 3570info@schwarzenberg.at Unterkunft suchen

Ausstellung: Faszination & Wahnsinn 2017

Faszination & Wahnsinn - Schwarzenberg in den Jahren 1914 bis 1918

Der zweite Teil der Ausstellung schließt inhaltlich an den ersten Teil an und behandelt die Jahre 1916 und 1917. Dabei stehen die Schwarzenberger Gemeindeverwaltung, Schule, Kirche und Glaube, Kriegsfinanzierung und -anleihen im Mittelpunkt. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Feldpost, die das einzige Kommunikationsmittel zwischen der Heimat und der Front darstellte.1916 – der kurz und siegreich gedachte Krieg dauerte nun schon über ein Jahr und von der anfänglichen Faszination war nichts mehr zu spüren.

Der Wahnsinn an der Front wurde durch die Stellungskämpfe und aufgrund der modernen Kriegstechnik immer schlimmer. Die Zahl der Toten, Vermissten, Verwundeten und Versehrten stieg stündlich an. Aber auch an der Heimatfront wurde er immer spürbarer. Viele Grundnahrungsmittel waren Mangelware und nur noch über Bezugskartenerhältlich. Um die Situation ein wenig zu entschärfen, sammelten die Schüler während der Unterrichtszeiten alte Kleidungsstücke sowie Brombeer-, Erdbeer-, Himbeerblätter und Brennesseln um daraus Tee zu machen.

Der Pfarrer, für viele Kinder oftmals die einzige männliche Bezugsperson, versuchte die moralische Ordnung aufrecht zu erhalten, auch wenn es ihm immer schwerer fiel. Immer häufiger wurde er mit der Aufgabe, Todesnachrichten zu überbringen betraut, aber auch damit den Kontakt zwischen Kriegsgefangenen und deren Angehörigen herzustellen und aufrecht zu erhalten. Die Menschen erwarteten von ihm und der Kirche Hilfe, Trost und Zuspruch.

» Flyer zum Download

Öffnungszeiten
10. März bis 9. April 2017
jeweils von Freitag bis Sonntag, 14 - 16 Uhr

Finissage
Sonntag, 9. April 2017, 15 Uhr

Angelika Kauffmann Museum
Brand 34, A-6867 Schwarzenberg
T + 43 5512 3570
info@schwarzenberg.at
www.angelika-kauffmann.com

News & Aktuelles
To top

Tourismusbüro SCHWARZENBERG
Vorarlberg, Österreich
Tel.:  +43 5512 3570
Mail: info@schwarzenberg.at 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 9.00 bis 12.00 & 14.00 bis 17.00 Uhr

Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus
TVB Schwarzenberg
rotate