Führung: Mit den Augen einer Malerin … Das Angelika Kauffmann Research Project (AKRP) stellt sich vor

Foto AKRP, Foto: Johannes Myssok

Führung: Mit den Augen einer Malerin ... Das Angelika Kauffmann Research Project (AKRP) stellt sich vor
Bettina Baumgärtel und Inken Maria Holubec haben sich seit vielen Jahren der Kauffmann-Forschung verschrieben. Kunsthistorische Kenntnisse werden durch kunsttechnologisches Know-how ergänzt, um manche Forschungsfrage besser beantworten zu können. Bettina Baumgärtel, Leiterin des AKRP und Kuratorin der aktuellen Kauffmann-Ausstellung, und die Gemälderestauratorin am Restaurierungszentrum Düsseldorf Inken Maria Holubec berichten in dieser Führung von spannenden Begegnungen mit dem Werk der Künstlerin und stellen anhand der präsentierten Gemälde ihre konkreten Untersuchungsergebnisse sowie das Angelika Kauffmann Research Project (AKRP) vor.

Wann:
Sonntag, 29. September 2019

Beginn:
15 Uhr

Ort:
Angelika Kauffmann Museum Schwarzenberg

Kosten:
4 Euro zzgl. Eintritt

www.angelika-kauffmann.com

Aktuelle Veranstaltungen
To top

Tourismusbüro SCHWARZENBERG
Vorarlberg, Österreich
Tel.:  +43 5512 3570
Mail: info@schwarzenberg.at 

Öffnungszeiten
Mo, Di, & Do: 8:00 bis 12:00 Uhr & 14:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Fr: 08:00 bis 12:00 Uhr & 14:00 bis 17:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten während der Schubertiade und :alpenarte

Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus
TVB Schwarzenberg
rotate