Ausflüge Bregenz

Ausflugziele in Bregenz

Vorarlberg Museum

Das nach Plänen von Andreas Cukrowicz und Anton Nachbaur 2013 neu gestaltete vorarlberger landesmuseum ist das kunst- und kulturgeschichtliche Landesmuseum Vorarlbergs. Es wurde 1857 gegründet und befindet sich seit 1905 am Kornmarkt in Bregenz. Es ist seither ein zentraler Ort, an dem Zeugnisse der Kunst und Kultur Vorarlbergs gesammelt, bewahrt, erforscht und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Es ist ein Museum für Einheimische und Vielheimische. Es verbindet Geschichte und Gegenwart und gewährt Ein- und Ausblicke.

Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr
  • Donnerstag 10 bis 20 Uhr
  • Montag geschlossen

Eintrittspreise

  • Reguläres Ticket: € 9,00
  • Ermäßigtes Ticket: € 7,00

Kunsthaus

Das Kunsthaus Bregenz gehört zu den architektonisch herausragenden Ausstellungshäusern für zeitgenössische Kunst in Europa. Das von Peter Zumthor entworfene Haus liegt direkt in der Bregenzer Kunstmeile und ist ein zentraler Blickpunkt der Stadt. 4 wechselnde Großausstellungen mit international renommierten Künstlern im Jahr machen das Kunsthaus für Kunstliebhaber zu einem besonderen Anziehungspunkt.

Öffnungszeiten:

  • Montag - Sonntag 10 - 20 Uhr

Gebhardsberg

Schon vor 900 Jahren wusste man den Gebhardsberg als eine der schönsten Aussichtspunkte im gesamten Bodenseeraum zu schätzen.

Die mittelalterliche Burgruine ist zu Fuß in weniger als einer Stunde vom Zentrum über romantische Waldwege zu erreichen – oder in zehn Autominuten. Ein großer Parkplatz steht zur Verfügung. Neben dem wunderschönen Blick über Rheintal und Bodensee sind die Barockkapelle und das Restaurant mit seinem Speisesaal sehenswert.


Pfänder

Vom Bregenzer Hausberg aus haben Sie einen einzigartigen Ausblick auf das Dreiländereck. Bei klarem Wetter reicht der Blick von den Allgäuer- und Lechtaler Alpen im Osten über den Bregenzerwald, die steilen Gipfel des Arlberggebietes und der Silvretta, weiter über den Rätikon bis zu den Schweizer Bergen und den Ausläufern des Schwarzwaldes im Westen.

Der Rundgang durch den Alpenwildpark macht besonders den Kindern viel Freude. Nehmen Sie sich genug Zeit um die Zwergziegen, die Hasen, Hängebauchschweine, die Steinböcke, die Wildschweine sowie das Muffelwild zu besuchen. Auch Murmeltiere und ein stolzes Rothirschrudel sind im Alpenwildpark beheimatet.

Die Pfänderbahn bringt Sie in 6 Minuten in geräumigen Panoramagondeln auf den Pfänder.

Fahrzeiten:

  • Täglich von 8 bis 19 Uhr im Betrieb
    (jeweils zur vollen und halben Stunde; Zwischenfahrten zur Viertelstunde ab 10 Personen)
Aktuelle Veranstaltungen
To top

Tourismusbüro SCHWARZENBERG
Vorarlberg, Österreich
Tel.:  +43 5512 3570
Mail: info@schwarzenberg.at 

Öffnungszeiten
Mo, Di, & Do: 8:00 bis 12:00 Uhr & 14:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Fr: 08:00 bis 12:00 Uhr & 14:00 bis 17:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten während der Schubertiade und :alpenarte

Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus
TVB Schwarzenberg
rotate