Aktuelles - COVID-19

Corona/COVID-19 Informationen

Facts, Hotlines, aktuelle Regeln und Reiseinfos
Sicher zu Gast in Vorarlberg

News
Veröffentlicht am 03.12.2021 - Leib und Seele - Kultur und Tradition

Adventszeit in Schwarzenberg

Tipps: Gedichte zur Adventszeit im Tanzhaus, Lebendkrippe im Weiler Bächler, Wunschbaum auf der Angelikahöhe und X-Mas Trail am Bödele.

Auch wenn wir dieses Jahr erneut den Großteil unseres Schwarzenberger Advent-Programmes aufgrund der Covid-19-Situation absagen und auf vieles verzichten müssen sorgen bei einem Spaziergang durch Schwarzenberg folgende Stationen für vorweihnachtliche Stimmung:

Tanzhaus und Dorfplatz

Bis Heiligabend hängen "Tag für Tag gute Gedanken zur Adventszeit" in unserem Tanzhaus (gegenüber der Kirche). Bei einem Spaziergang finden Besucher jeden Tag eine neue Geschichte oder ein Gedicht zur vorweihnachtlichen Zeit. Auch sonst bezaubert der Dorfkern bei Einbruch der Dämmerung mit strahlendem Lichterglanz. Der denkmalgeschützte Dorfplatz gilt als einer der schönsten Dorfplätze Österreichs und versprüht einen besonderen Charme.

Weiler Bächler
Des Weiteren lohnt sich ein Spaziergang in den Weiler Bächler. Dort hat Familie Meusburger eine Lebendkrippe aufgestellt die ebenso bei einem Spaziergang besichtigt werden kann und Kinderaugen zum Strahlen bringen soll. Diese ist bis zum 6. Jänner 2022 aufgestellt und abends beleuchtet.

Angelikahöhe
Während der Weihnachtszeit (ab 24. Dezember 2021 bis ca. 6. Jänner 2022) steht auch wieder ein Wunschbaum auf der Angelikahöhe und wartet darauf geschmückt zu werden. Wünsche haben wir alle:
Klein und Groß - Jung und Alt
Ein Wunsch - ein Schmuck
Viel Freude beim Schmücken des Baumes. Bitte nur Naturmaterialien verwenden.

Neu am Bödele
Das Dornbirner Startup GoTrail hat einen X-Mas Trail Special am Bödele kreiert - eine interaktive Schnitzeljagd für die ganze Familie. Der Trail verläuft über Wald- und Wanderwege und kann bis 12. Jänner 2022 zu jeder Tageszeit abgelaufen werden. Alles was für das Erlebnis gebraucht wird, ist ein Smartphone mit Internetzugang. An jeder Station dürfen die Go-Trail-Abenteurer virtuelle Rätsel lösen und verschiedene Aufgaben meistern. Thema "Weihnachten": Was sind Bräuche bei uns und in anderen Ländern? Woher stammen weihnachtliche Traditionen? Dauer: ca. 1,5 bis 2 Stunden. Start ist an der Bushaltestelle Schwarzenberg Bödele. Kosten: 9,99 Euro. Empfohlen wird der Trail bei trockener Witterung (egal ob Schnee oder kein Schnee).
>>Download aller Informationen


Wir wünschen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.

Dorfkern Schwarzenberg, Foto: Schwarzenberg Tourismus
Lebendkrippe der Familie Meusburger im Weiler Bächler, Foto: Daniela Meusburger
To top

Tourismusbüro SCHWARZENBERG
Vorarlberg, Österreich
Tel.:  +43 5512 3570
Mail: info@schwarzenberg.at

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do & Fr: 8:00 bis 12:00 Uhr & 14:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen

Verlängerte Öffnungszeiten während der Schubertiade

Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus
TVB Schwarzenberg
rotate