News
Veröffentlicht am 19.11.2018 - Land und Leute - Leib und Seele - Kultur und Tradition

Eine besinnliche Vorweihnachtszeit in Schwarzenberg

Der Schwarzenberger Advent bietet Programm für jeden Geschmack.

Hier ein kleiner Auszug:
Mit würzigen Kräutern wird geräuchert, im Ochsenstall duftet es nach Weihrauch und heimischen Kräutern. Bereits zum wiederholten Mal gastieren die Wiener Streichersolisten im Angelika Kauffmann Saal. Das Konzert ist seit Wochen bereits restlos ausverkauft und wird hier nur noch der Vollständigkeit halber erwähnt. Gerd Anthoff, bekannt aus der Fernsehserie "Der Bulle von Tölz" und Erika Pluhar gestalten jeweils einen literarischen Abend im Hotel Gasthof Hirschen, die Alte Mühle serviert Köstliches aus Großmutters Küche umrahmt von adventlicher Stubenmusik, Bradlberg Musig und Adolf Fetz sorgen für einen stimmungsvollen Adventabend und das Angelika Kauffmann Museum bildet die romantische Kulisse. Das Chorkonzert in der Pfarrkirche wird großen Ansprüchen gerecht und speziell für Familien findet eine sehr schöne Laternenwanderung zur Theresienkapelle statt.

Wir freuen uns, wenn Sie einen kulinarischen, literarischen, musikalischen, geselligen Abend in Schwarzenberg verbringen und sichern Sie sich am besten rechtzeitig Ihren Platz.

>>Programm Schwarzenberger Advent 2018

To top

Tourismusbüro SCHWARZENBERG
Vorarlberg, Österreich
Tel.:  +43 5512 3570
Mail: info@schwarzenberg.at 

Öffnungszeiten
Mo, Di, & Do: 8:00 bis 12:00 Uhr & 14:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Fr: 08:00 bis 12:00 Uhr & 14:00 bis 17:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten während der Schubertiade und :alpenarte

Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus
TVB Schwarzenberg
rotate