Veranstaltungskalender

164 Veranstaltungen gefunden

Geführter „Umgang Schwarzenberg“: Spaziergang zu Architektur & Handwerk

Umgang Schwarzenberg
Veranstaltungsart: Tour/Führung
Beschreibung: Neue Einblicke öffnen geführte Dorfrundgänge.
Datum: 09.10.2020
Uhrzeit: 09:30
mehr anzeigenweniger anzeigen

Umgang Bregenzerwald: Spaziergänge zu Architektur & Handwerk

Was hat es mit den Holzschindeln auf sich? Welche Geschichte erzählt die Dorfkirche? Warum haben die moderne (Holz-)Architektur und das innovative Handwerk gerade im Bregenzerwald eine so große Bedeutung? 

Wie die Bregenzerwälderinnen und Bregenzerwälder mit der Gestaltung ihres Lebensraumes umgehen, erfahren Sie auf den „Umgang Bregenzerwald“-Rundwegen. Die 12 „Wege zur Gestaltung“ führen durch 13 Dörfer. An jedem Weg weisen rund 10 Stationen, markiert durch bauchhohe rostfarbene Stelen, auf Besonderheiten aus Architektur, Handwerk und der Kulturlandschaft hin. Je nach Dorf sind Sie 1,5 bis 4 Stunden unterwegs. Den Wegverlauf zeigt ein Folder, den Sie im Tourismusbüro oder bei Ihrem Gastgeber bekommen. 

Sehr zu empfehlen: Von Juli bis Oktober können Sie sich in ortskundiger Begleitung in den 13 Dörfern umschauen. Geführte „Umgang-Rundgänge“ finden jeden Dienstag und Freitag statt. Bei jedem Termin steht ein anderes Dorf im Mittelpunkt. Treffpunkt ist im jeweiligen Tourismusbüro. Bitte melden Sie sich zu den Führungen an (bis 16.00 Uhr des Vortages). Die Führungen beginnen um 9.30 Uhr und dauern ca. 2 Stunden. Die Teilnahme ist kostenlos. 

>>Download Termine aller geführten „Umgang-Rundgänge 2020“ 

Geführte „Umgang Schwarzenberg“ Termine:

  • Freitag, 31. Juli 2020
  • Freitag, 28. August 2020
  • Freitag, 9. Oktober 2020 

Treffpunkt ist jeweils um 9.30 Uhr vor dem Tourismusbüro Schwarzenberg (Adresse: Hof 454, 6867 Schwarzenberg). Anmeldung am Vortag bis 16.00 Uhr im Tourismusbüro Schwarzenberg unter +43 5512 3570 oder info@schwarzenberg.at. Die Teilnahme ist kostenlos.


Veranstaltungsort:

Schwarzenberg Tourismus
Hof 454
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 3570

Information:

Schwarzenberg Tourismus
Hof 454
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 3570

:alpenarte - Klassik neu erleben vom 8. bis 11. Oktober 2020

:alpenarte, Andreas Domjanic
Veranstaltungsart: Musikveranstaltung/Klassik
Beschreibung: Musikfestival :alpenarte
Datum: 09.10.2020
Uhrzeit: 20:00
mehr anzeigenweniger anzeigen

Musikfestival :alpenarte

Generationenübergreifende Begegnungen mit international aufstrebenden Musikern inmitten malerischer Landschaft zu schaffen – das ist das Markenzeichen des jährlich stattfindenden jungen klassischen Musikfestivals :alpenarte. Ein Festival mit Garantie auf musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Vom 8. bis 11. Oktober 2020 im Angelika Kauffmann Saal in Schwarzenberg.

Donnerstag, 8. Oktober 2020, 20.00 Uhr
Ensemble Esperanza mit Solisten wie Bryan Benner

Freitag, 9. Oktober 2020, 20.00 Uhr
Pianistin Hanna Shybayeva mit Ensemble Esperanza, „250 Jahre Beethoven“

Samstag, 10. Oktober 2020, 17.00 Uhr
Motto: Evergreens for you, mit Drazen Domjanic am Klavier und Bryan Benner 

Sonntag, 11. Oktober 2020, 17.00 Uhr
Abschlusskonzert wieder mit Ensemble Esperanza und weiteren Künstlern

Information und Ticketverkauf:
Tel. +43 5512 2917-80
www.alpenarte.eu


Veranstaltungsort:

Angelika Kauffmann Saal
Hof 765
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 3570-45

Information:

:alpenarte Bregenzerwald/Schwarzenberg gemeinnützige GmbH
Sandgrube 544
Schwarzenb 6867
Tel:+43 5512 2917-80

:alpenarte - Klassik neu erleben vom 8. bis 11. Oktober 2020

:alpenarte, Andreas Domjanic
Veranstaltungsart: Musikveranstaltung/Klassik
Beschreibung: Musikfestival :alpenarte
Datum: 10.10.2020
Uhrzeit: 17:00
mehr anzeigenweniger anzeigen

Musikfestival :alpenarte

Generationenübergreifende Begegnungen mit international aufstrebenden Musikern inmitten malerischer Landschaft zu schaffen – das ist das Markenzeichen des jährlich stattfindenden jungen klassischen Musikfestivals :alpenarte. Ein Festival mit Garantie auf musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Vom 8. bis 11. Oktober 2020 im Angelika Kauffmann Saal in Schwarzenberg.

Donnerstag, 8. Oktober 2020, 20.00 Uhr
Ensemble Esperanza mit Solisten wie Bryan Benner

Freitag, 9. Oktober 2020, 20.00 Uhr
Pianistin Hanna Shybayeva mit Ensemble Esperanza, „250 Jahre Beethoven“

Samstag, 10. Oktober 2020, 17.00 Uhr
Motto: Evergreens for you, mit Drazen Domjanic am Klavier und Bryan Benner 

Sonntag, 11. Oktober 2020, 17.00 Uhr
Abschlusskonzert wieder mit Ensemble Esperanza und weiteren Künstlern

Information und Ticketverkauf:
Tel. +43 5512 2917-80
www.alpenarte.eu


Veranstaltungsort:

Angelika Kauffmann Saal
Hof 765
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 3570-45

Information:

:alpenarte Bregenzerwald/Schwarzenberg gemeinnützige GmbH
Sandgrube 544
Schwarzenb 6867
Tel:+43 5512 2917-80

Sonnenaufgangswanderung auf das Hochälpele

Sonnenaufgangswanderung Hochälpele
Veranstaltungsart: Tour/Abenteuertour/geführte Wanderung
Beschreibung: Die Kraft der Sonne spüren.
Datum: 11.10.2020
Uhrzeit: 04:00
mehr anzeigenweniger anzeigen

Die Kraft der Sonne spüren
Das Licht der aufgehenden Sonne hat eine besondere Qualität und ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Frühaufsteher. Das Sonnenlicht hat speziell am frühen Morgen eine besondere Auswirkung auf unseren Körper und trägt positiv zu unserer Vitalität und Gesundheit bei.

Wir starten um ca. 4.00 Uhr morgens am Bödele und wandern auf den Hochälpelekopf (1.463 m.Ü.M.). Dort erwartet uns nicht nur ein unvergesslicher Sonnenaufgang, sondern auch ein spektakuläreres Bergpanorama über den Bregenzerwald und das Firstgebiet.

Zurück wandern wir über die Wautegg Richtung Lustenauer Hütte und über den Spechtweg Richtung Bödele.

Wer mag, kann anschließend auf der Sonnenterrasse im Hotel Berghof Fetz bei einem ausgiebigen Frühstück den Morgen ausklingen lassen (Reservierung unter Tel. +43 5572 774 00).

_____________________________________


Termine:
jeden Sonntag von Juni bis Oktober

Wanderführerin:
Katharina Moosbrugger

Treffpunkt:
Kräuterstube im Hotel Berghof Fetz am Bödele um ca. 4.00 Uhr, die genaue Startzeit wird bei der Anmeldung bekannt gegeben

Dauer:
ca. 3,5 Stunden (reine Gehzeit ca. 2,5 Stunden)

Höhenmeter:
430 m / Distanz ca. 10 km

Schwierigkeit:
mittel

Verpflegung und Kleidung:
bitte Jause und Getränke mitnehmen, Wanderausrüstung wird empfohlen

Kosten:
25,00 Euro pro Person

Mindestteilnehmerzahl:
4 Personen

Anmeldung erforderlich:
bis zum Vortag um 16.00 Uhr unter Tel. +43 664 445 40 71

Die Wanderung findet nur bei schönem Wetter statt. 


Veranstalterin:
Katharina Moosbrugger, Tel. +43 664 445 40 71, katharina@naturerfahren.at

Weitere Informationen und Angebote: www.naturerfahren.at


Veranstaltungsort:

Kräuterstube im Hotel Berghof Fetz
Bödele 574
6867 Schwarzenberg

Information:

Katharina Moosbrugger
MRS
Bödele 574
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 664 445 40 71

Öffentliche Führung im Angelika Kauffmann Museum

Angelika Kauffmann Anne Loudoun, Lady Henderson of Fordell, 1771, Angelika Kauffmann Museum Schwarzenberg
Veranstaltungsart: Ausstellung/Kunstausstellung
Beschreibung: jeden Dienstag um 15.30 Uhr und jeden Sonntag um 10.30 Uhr
Datum: 11.10.2020
Uhrzeit: 10:30
mehr anzeigenweniger anzeigen

Öffentliche Führung
jeden Dienstag um 15.30 Uhr und jeden Sonntag um 10.30 Uhr

Das Beste. Ein Blick in die Sammlung
Durch die Verschiebung der geplanten Angelika Kauffmann Sommerausstellung können in diesem Jahr zwar keine Leihgaben aus renommierten Museen und Privatsammlungen gezeigt werden. Dafür ergibt sich für uns die Chance, wieder einmal innezuhalten und uns auf die Stärken der eigenen Kunstsammlung zu besinnen. Denn schließlich ist das Sammeln, Bewahren und Erforschen von regional bedeutsamen Kulturgütern auch eine der gesellschaftlichen Kernaufgaben eines Museums. Die rund fünfzig im Rahmen der Sammlungspräsentation ausgestellten Werke von und nach Angelika Kauffmann spannen dabei einen Bogen über alle Genres und Schaffensperioden der Künstlerin. Die Originalgemälde, Zeichnungen, Druckgrafiken und Porzellane sind über Jahrzehnte in den Besitz der Gemeinde Schwarzenberg gelangt und bilden in ihrer Gesamtheit einen Bestand, der den Vergleich mit anderen Kauffmann-Sammlungen nicht zu scheuen braucht.   

Angelika Kauffmann Museum
Brand 34, 6867 Schwarzenberg
Tel. +43 5512 26455
museum@schwarzenberg.at
www.angelika-kauffmann.com

Öffnungszeiten bis 31. Oktober 2020
Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt
Erwachsene 8,00 Euro, Ermäßigt 6,00 Euro
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre

Führungen 
Öffentliche Führung jeden Dienstag um 15.30 Uhr und jeden Sonntag um 10.30 Uhr
5,00 Euro (zzgl. Eintritt)
Führungen für Gruppen auf Anfrage jederzeit möglich
Kontakt und Anmeldung
Schwarzenberg Tourismus
Tel. +43 5512 3570-47 
Angelika Kauffmann Museum
Tel. +43 5512 26455
museum@schwarzenberg.at


Veranstaltungsort:

Angelika Kauffmann Museum
Brand 34
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 26455

Information:

Angelika Kauffmann Museum
Brand 34
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 26455

:alpenarte - Klassik neu erleben vom 8. bis 11. Oktober 2020

:alpenarte, Andreas Domjanic
Veranstaltungsart: Musikveranstaltung/Klassik
Beschreibung: Musikfestival :alpenarte
Datum: 11.10.2020
Uhrzeit: 17:00
mehr anzeigenweniger anzeigen

Musikfestival :alpenarte

Generationenübergreifende Begegnungen mit international aufstrebenden Musikern inmitten malerischer Landschaft zu schaffen – das ist das Markenzeichen des jährlich stattfindenden jungen klassischen Musikfestivals :alpenarte. Ein Festival mit Garantie auf musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Vom 8. bis 11. Oktober 2020 im Angelika Kauffmann Saal in Schwarzenberg.

Donnerstag, 8. Oktober 2020, 20.00 Uhr
Ensemble Esperanza mit Solisten wie Bryan Benner

Freitag, 9. Oktober 2020, 20.00 Uhr
Pianistin Hanna Shybayeva mit Ensemble Esperanza, „250 Jahre Beethoven“

Samstag, 10. Oktober 2020, 17.00 Uhr
Motto: Evergreens for you, mit Drazen Domjanic am Klavier und Bryan Benner 

Sonntag, 11. Oktober 2020, 17.00 Uhr
Abschlusskonzert wieder mit Ensemble Esperanza und weiteren Künstlern

Information und Ticketverkauf:
Tel. +43 5512 2917-80
www.alpenarte.eu


Veranstaltungsort:

Angelika Kauffmann Saal
Hof 765
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 3570-45

Information:

:alpenarte Bregenzerwald/Schwarzenberg gemeinnützige GmbH
Sandgrube 544
Schwarzenb 6867
Tel:+43 5512 2917-80

Öffentliche Führung im Angelika Kauffmann Museum

Angelika Kauffmann Anne Loudoun, Lady Henderson of Fordell, 1771, Angelika Kauffmann Museum Schwarzenberg
Veranstaltungsart: Ausstellung/Kunstausstellung
Beschreibung: jeden Dienstag um 15.30 Uhr und jeden Sonntag um 10.30 Uhr
Datum: 13.10.2020
Uhrzeit: 15:30
mehr anzeigenweniger anzeigen

Öffentliche Führung
jeden Dienstag um 15.30 Uhr und jeden Sonntag um 10.30 Uhr

Das Beste. Ein Blick in die Sammlung
Durch die Verschiebung der geplanten Angelika Kauffmann Sommerausstellung können in diesem Jahr zwar keine Leihgaben aus renommierten Museen und Privatsammlungen gezeigt werden. Dafür ergibt sich für uns die Chance, wieder einmal innezuhalten und uns auf die Stärken der eigenen Kunstsammlung zu besinnen. Denn schließlich ist das Sammeln, Bewahren und Erforschen von regional bedeutsamen Kulturgütern auch eine der gesellschaftlichen Kernaufgaben eines Museums. Die rund fünfzig im Rahmen der Sammlungspräsentation ausgestellten Werke von und nach Angelika Kauffmann spannen dabei einen Bogen über alle Genres und Schaffensperioden der Künstlerin. Die Originalgemälde, Zeichnungen, Druckgrafiken und Porzellane sind über Jahrzehnte in den Besitz der Gemeinde Schwarzenberg gelangt und bilden in ihrer Gesamtheit einen Bestand, der den Vergleich mit anderen Kauffmann-Sammlungen nicht zu scheuen braucht.   

Angelika Kauffmann Museum
Brand 34, 6867 Schwarzenberg
Tel. +43 5512 26455
museum@schwarzenberg.at
www.angelika-kauffmann.com

Öffnungszeiten bis 31. Oktober 2020
Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt
Erwachsene 8,00 Euro, Ermäßigt 6,00 Euro
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre

Führungen 
Öffentliche Führung jeden Dienstag um 15.30 Uhr und jeden Sonntag um 10.30 Uhr
5,00 Euro (zzgl. Eintritt)
Führungen für Gruppen auf Anfrage jederzeit möglich
Kontakt und Anmeldung
Schwarzenberg Tourismus
Tel. +43 5512 3570-47 
Angelika Kauffmann Museum
Tel. +43 5512 26455
museum@schwarzenberg.at


Veranstaltungsort:

Angelika Kauffmann Museum
Brand 34
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 26455

Information:

Angelika Kauffmann Museum
Brand 34
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 26455

Vortrag: Verliebt, verlobt, verheiratet – von Heiratspraktiken ab der Barockzeit, Katrin Netter

Gemeinde Schwarzenberg
Veranstaltungsart: Vortrag/Sonstige
Beschreibung: Eine Veranstaltung im Rahmen der 750 Jahre Schwarzenberg Feierlichkeiten.
Datum: 16.10.2020
Uhrzeit: 20:00
mehr anzeigenweniger anzeigen

Vortrag:

Verliebt, verlobt, verheiratet –von Heiratspraktiken ab der Barockzeit, Katrin Netter

Der Vortrag behandelt einleitend die Rahmenbedingungen, unter denen Ehen geschlossen wurden, und geht danach an Schwarzenberger Fallbeispielen der Frage nach, ob tatsächlich immer Liebe am Beginn einer Partnerschaft und Heirat stand. 

Wann: Freitag, 16. Oktober 2020, 20.00 Uhr, Einlass 19.30 Uhr

Wo: Kleiner Dorfsaal Schwarzenberg

Eintritt frei.

Eine Veranstaltung im Rahmen der 750 Jahre Schwarzenberg Feierlichkeiten.

Gesponsert von der Raiffeisenbank Mittelbregenzerwald


Veranstaltungsort:

Kleiner Dorfsaal
Hof 968
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 3570-45

Information:

Gemeindeamt Schwarzenberg
Hof 454
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 2948

Sonnenaufgangswanderung auf das Hochälpele

Sonnenaufgangswanderung Hochälpele
Veranstaltungsart: Tour/Abenteuertour/geführte Wanderung
Beschreibung: Die Kraft der Sonne spüren.
Datum: 18.10.2020
Uhrzeit: 04:00
mehr anzeigenweniger anzeigen

Die Kraft der Sonne spüren
Das Licht der aufgehenden Sonne hat eine besondere Qualität und ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Frühaufsteher. Das Sonnenlicht hat speziell am frühen Morgen eine besondere Auswirkung auf unseren Körper und trägt positiv zu unserer Vitalität und Gesundheit bei.

Wir starten um ca. 4.00 Uhr morgens am Bödele und wandern auf den Hochälpelekopf (1.463 m.Ü.M.). Dort erwartet uns nicht nur ein unvergesslicher Sonnenaufgang, sondern auch ein spektakuläreres Bergpanorama über den Bregenzerwald und das Firstgebiet.

Zurück wandern wir über die Wautegg Richtung Lustenauer Hütte und über den Spechtweg Richtung Bödele.

Wer mag, kann anschließend auf der Sonnenterrasse im Hotel Berghof Fetz bei einem ausgiebigen Frühstück den Morgen ausklingen lassen (Reservierung unter Tel. +43 5572 774 00).

_____________________________________


Termine:
jeden Sonntag von Juni bis Oktober

Wanderführerin:
Katharina Moosbrugger

Treffpunkt:
Kräuterstube im Hotel Berghof Fetz am Bödele um ca. 4.00 Uhr, die genaue Startzeit wird bei der Anmeldung bekannt gegeben

Dauer:
ca. 3,5 Stunden (reine Gehzeit ca. 2,5 Stunden)

Höhenmeter:
430 m / Distanz ca. 10 km

Schwierigkeit:
mittel

Verpflegung und Kleidung:
bitte Jause und Getränke mitnehmen, Wanderausrüstung wird empfohlen

Kosten:
25,00 Euro pro Person

Mindestteilnehmerzahl:
4 Personen

Anmeldung erforderlich:
bis zum Vortag um 16.00 Uhr unter Tel. +43 664 445 40 71

Die Wanderung findet nur bei schönem Wetter statt. 


Veranstalterin:
Katharina Moosbrugger, Tel. +43 664 445 40 71, katharina@naturerfahren.at

Weitere Informationen und Angebote: www.naturerfahren.at


Veranstaltungsort:

Kräuterstube im Hotel Berghof Fetz
Bödele 574
6867 Schwarzenberg

Information:

Katharina Moosbrugger
MRS
Bödele 574
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 664 445 40 71

Öffentliche Führung im Angelika Kauffmann Museum

Angelika Kauffmann Anne Loudoun, Lady Henderson of Fordell, 1771, Angelika Kauffmann Museum Schwarzenberg
Veranstaltungsart: Ausstellung/Kunstausstellung
Beschreibung: jeden Dienstag um 15.30 Uhr und jeden Sonntag um 10.30 Uhr
Datum: 18.10.2020
Uhrzeit: 10:30
mehr anzeigenweniger anzeigen

Öffentliche Führung
jeden Dienstag um 15.30 Uhr und jeden Sonntag um 10.30 Uhr

Das Beste. Ein Blick in die Sammlung
Durch die Verschiebung der geplanten Angelika Kauffmann Sommerausstellung können in diesem Jahr zwar keine Leihgaben aus renommierten Museen und Privatsammlungen gezeigt werden. Dafür ergibt sich für uns die Chance, wieder einmal innezuhalten und uns auf die Stärken der eigenen Kunstsammlung zu besinnen. Denn schließlich ist das Sammeln, Bewahren und Erforschen von regional bedeutsamen Kulturgütern auch eine der gesellschaftlichen Kernaufgaben eines Museums. Die rund fünfzig im Rahmen der Sammlungspräsentation ausgestellten Werke von und nach Angelika Kauffmann spannen dabei einen Bogen über alle Genres und Schaffensperioden der Künstlerin. Die Originalgemälde, Zeichnungen, Druckgrafiken und Porzellane sind über Jahrzehnte in den Besitz der Gemeinde Schwarzenberg gelangt und bilden in ihrer Gesamtheit einen Bestand, der den Vergleich mit anderen Kauffmann-Sammlungen nicht zu scheuen braucht.   

Angelika Kauffmann Museum
Brand 34, 6867 Schwarzenberg
Tel. +43 5512 26455
museum@schwarzenberg.at
www.angelika-kauffmann.com

Öffnungszeiten bis 31. Oktober 2020
Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt
Erwachsene 8,00 Euro, Ermäßigt 6,00 Euro
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre

Führungen 
Öffentliche Führung jeden Dienstag um 15.30 Uhr und jeden Sonntag um 10.30 Uhr
5,00 Euro (zzgl. Eintritt)
Führungen für Gruppen auf Anfrage jederzeit möglich
Kontakt und Anmeldung
Schwarzenberg Tourismus
Tel. +43 5512 3570-47 
Angelika Kauffmann Museum
Tel. +43 5512 26455
museum@schwarzenberg.at


Veranstaltungsort:

Angelika Kauffmann Museum
Brand 34
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 26455

Information:

Angelika Kauffmann Museum
Brand 34
6867 Schwarzenberg
Tel:+43 5512 26455

To top

Tourismusbüro SCHWARZENBERG
Vorarlberg, Österreich
Tel.:  +43 5512 3570
Mail: info@schwarzenberg.at
ZVR-Zahl 748933463

Öffnungszeiten
Mo, Di, & Do: 8:00 bis 12:00 Uhr & 14:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Fr: 08:00 bis 12:00 Uhr & 14:00 bis 17:00 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten während der Schubertiade

Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus Schwarzenberg Tourismus
TVB Schwarzenberg
rotate